Meine Leitsätze

on

Blick in meinen Coaching Raum

  • Ich biete meinen Teilnehmern gute Seminare und Kurse und stehe ihnen auch anschließend als Ansprechpartner zur Seite.
  • Ich stelle den Menschen, die zu mir kommen, mein Wissen und meine Hilfe zur Verfügung.
  • Ich lehre, aber ich belehre nicht.
  • Ich leiste Hilfe zur Heilung, aber ich heile nicht.
  • Ich verbreite keine Angst, indem ich einen rechten Weg predige und vor unrechten warne.
  • Ich glaube nicht an dunkle Mächte und böse Energien.
  • Ich lehre Eigenverantwortung statt Fremdbestimmung.

Mann blickt ins Tal

  • Ich arbeite, weil ich Freude daran habe, und nicht, weil ich mich dazu verpflichtet fühle.
  • Ich weiß, dass ich alles auch für mich tue und nichts nur für andere tue.
  • Ich betrachte die Menschen, die zu mir kommen, nicht als Schüler.
  • Für mich gibt es kein Oben und kein Unten.
  • Ich reiche die Hand und nehme zugleich auch die Hand des anderen. In diesem Sinne geht es immer eins zu eins aus.
  • Ich bin nicht verantwortlich für die Menschen.
  • Jeder muß sein Leben selbst leben.

Aber ich bin verantwortlich für meine Arbeit.

Ein Kommentar auch kommentieren

  1. Burgi Wilmer sagt:

    Wunderbar ! Bin berührt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.